Gästebuch

Anzeige: 21 - 30 von 265.
 

Ricarda Rubbert aus Berlin

Sonntag, 09-04-17 22:34

Lieber Holger Biege,

weiterhin gute Besserung. Weitermachen! Und Freude an den kleinen Dingen im Leben

 

Sylvi Wasserthal

Samstag, 01-04-17 03:17

Lieber Holger, so wie du gebe ich die Hoffnung nicht auf, dass wir uns wiedersehen. Sei umarmt Sylvi

 

Marika Odrich aus Radeberg

Dienstag, 14-03-17 17:12

Lieber Holger,

Du bist ein wunderbarer Musiker, so kritisch in der damaligen DDR und mit diesem einzigartigen Weitblick!
Ich höre und liebe Deine Musik
Bitte , ich hoffe es geht Dir besser.
Meine Gedanken sind bei Dir und Deiner Genesung,
Ganz herzliche Grüße,
Marika

 

Jens Legler aus Leipzig

Donnerstag, 09-03-17 23:24

Lieber Holger Biege,

Deine Stücke und Kompositionen sind nicht nur emotional bewegend, sondern sie verraten viel Handwerk und sehr großes Können.
Deine Stimme ist voll Seele (besser gesagt: Soul)und ich bin überrascht und hocherfreut, auf Deine Musik gestoßen zu sein.
"Als der Regen niederging" ist ein unfassbar gutes Stück und vieles ist tief empfunden und clever durchdacht.
Dass Bartók ein Favorit war, überraschte mich nicht - "Circulus" schien mir von "Mikrokosmos"-Stücken inspiriert (die Idee der verschiedenen Tempi von Ligeti?).
Diese Bandbreite spricht mich sehr an und Musik von Soul bis modernerer E-Musik zu vereinen, ist klasse und spricht Bände.
Nun würde ich mir sehr wünschen, dass Sie wieder gut genesen und es Ihnen schrittweise (besser noch: sprungwweise) besser geht!

Meinen größten Respekt und meine Zuneigung!

Alles Gute!
Jens Legler

 

Susanne Voß aus Zeulenroda-Triebes

Dienstag, 28-02-17 20:50

Hallo Holger Biege,
ich durfte Sie 1979 oder 80 in Greiz bei einem Konzert erleben. Es war einfach phantastisch und selbst nach so langer Zeit höre ich gern mal wieder Ihre Musik. Sie sind ein großer Künstler und Ihre Titel gehen einfach unter die Haut. Und das wird immer so bleiben. Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie von Herzen alles Gute und die Kraft, nie aufzugeben.

 

Heidi u. Siegfried Gosdzick aus 42555 Velbert / NRW

Samstag, 04-02-17 18:45

Hallo Holger Biege!

Meine Frau und ich erinnern sich gerne an ein Konzert in der Zeche Bochum. Das war 1984. Wir hatten uns die LP "Das eigene Gesicht" gekauft. Du warst bei uns "Wessis" kaum bekannt.
Als wir den Konzertraum betraten waren gerade mal ca. 8 bis 10 Leute da.
Als Du auf die Bühne kamst konnte man deine Entäuschung am Gesicht ablesen.
Du hast uns nicht nach Hause geschickt sondern
ein tolles "intimes" Konzert geboten.
Wir denken oft an diesen intensiven Abend und
haben uns gerade die CD-Box"Die Original-Alben"gekauft.
Wir wünschen Dir viel Kraft und eine erfolgreiche Reha und freuen uns jetzt schon dich bald einmal wieder Live zu erleben.
Du bist nicht der "Marathon-Mann" Du hast jetzt "Das eigene Gesicht" erreicht!!!!

Wir Denken an Dich!
Heidi und Siegfried Gosdzick




 

Anja Zander aus Stahnsdorf

Donnerstag, 02-02-17 13:44

Lieber Holger Biege,ich altes Ostkind war/bin ein großer Fan Ihrer Musik. Habe mit natürlich alle alten LP`s, sofern vorhanden, als CD gekauft. Kürzlich hörten wir eine davon im Auto und meine Tochter (28 J.) horchte auf und fragte mich, wer da singt. Dann habe ich ihr natürlich Ihren Namen genannt und als sie zu Hause war, hat sich erstmal voll drauf los "geyoutubed" ;-) Jetzt hören wir also fast ausschließlich Holger Biege und sie sagte heute:"Ich verstehe nicht, dass er kein absoluter Superstar ist - diese Stimme, die Melodien und Texte!"
Das nehme ich mal zum Anlass, um auf Ihre schwere Erkrankung überzuleiten - unbedingt die Ohren steif halten, denn auch die neue Generation möchte noch viel von Ihren hören.
Mich macht Ihre Erkrankung sehr betroffen; mein älterer Bruder liegt gerade mit einer Hirnblutung im Krankenhaus. Die linke Seite ist momentan gelähmt und das Sprechen geht auch noch nicht. Auch er hat, wie Sie, noch einen langen Weg vor sich. Aber der Mensch schafft so vieles - und auch ihr beiden werdet, nach dieser unvorstellbaren Tiefe, wieder alle Höhen erreichen! Ich wünsche Ihnen dazu alle Kraft und alle Wunder dieser Welt!
Es grüßt von Herzen
Anja Zander

 

Tasja He

Mittwoch, 04-01-17 00:50

Hallo Herr Biege,
ich habe Ihre Musik erst jetzt durch Zufall kennen gelernt. Im Radio lief ihr Song "sagte mal ein Dichter". Ich war sofort verzaubert von diesem Lied.
Darauf hin habe ich gegooglet und im Netz einige Ihrer anderen Songs angehört. Sie sind alle wunderschön. Deshalb habe ich mir heute alle CDs, die ich gefunden habe bestellt.
Ich bin erst 27 Jahre alt und finde es sehr schade, dass ich Ihre Musik erst so spät kennen gelernt habe. So gerne hätte ich Sie einmal live gehört.

Was Ihnen passiert ist bestürzt mich sehr.
Ich wünsche Ihnen alles erdenklich Gute.

Viele Grüße

 

Lilo Franke aus Rudolstadt

Sonntag, 30-10-16 11:57

Lieber Holger,
alles erdenklich Gute wünsche ich Dir von ganzem Herzen und das Du wieder auf der Bühne sein kannst. Deine Konzerte waren immer Gänsehautfeeling, unvergsslich und hoffentlich bald wieder erlebbar, ganz liebe Genesungswünsche aus Thüringen, Dein großer Fan, Lilo

 

Lothar Thiele aus 10315 Berlin

Donnerstag, 22-09-16 01:19

Liebe Cordi, lieber Holger, es vergeht kaum eine Woche, in der ich mich nicht im Internet nach dem Befinden Holgers erkundige. Leider sind die Nachrichten sehr unzureichend. Ich wünsche Holger weiterhin gute Besserung und dir liebe Cordi viel Kraft. Lieben Gruß, Lothar

 
 

Ins Gästebuch eintragen