Spendenaufruf

Holger Biege erlitt am 20.06.2012 einen schweren Schlaganfall und befindet sich seit dem auf einem langen Weg der Besserung und Rehabilitation.

Es kamen viele Anfragen: Wie geht es Holger Biege? Wie können wir helfen?
Ein- bis zweimal im Jahr mieten wir einen Rollstuhltransport, um mit Holger einen Ausflug an die Elbe zu machen. Wir würden ihm gerne diesen Wunsch öfter erfüllen, was aber leider nicht machbar ist.

Was wir benötigen, ist ein geeignetes Auto.

Aus diesem Grund haben wir ein Spendenkonto eingerichtet.

Unterstützung diesbezüglich haben wir inzwischen von M. Schumacher und K. Lobenka aus Rodgau erhalten. Danke Euch Beiden. Ihr habt uns motiviert und uns Mut gemacht, endlich Hilfe für Holger anzunehmen.

Unser Dank gilt ebenfalls der Firma Reha Automobil Technik in Zschorlau, die die Kosten des Umbaus übernimmt.

Bitte helft Holger, damit er öfter Ausflüge machen kann. Es wird ihm viel Kraft, noch mehr Ansporn geben und vielleicht auch schneller zur Genesung beitragen.

Kontodaten:

Mobil mit Behinderung e.V.

Sozialbank Karlsruhe-Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE41 6602 0500 0008 7113 00
BIC: BFSWDE33KRL
Bankleitzahl: 66020500
Kontonummer: 8711300

Wichtig! Verwendungszweck: "Holger"

Spendenquittung

Es wird selbstverständlich eine ordentliche Spendenquittung für Spenden ab 100€ ausgestellt, die Ihr dann später in der Steuererklärung geltend machen könnt.

Daher bei Spenden ab 100€ bitte eine E-Mail mit Namen und Anschrift an folgende Adresse senden, damit wir die Spenden dann entsprechend zuordnen und die Quittung zusenden können.

 

holger-biege(at)holger-biege.de

Zum Spendenaufruf

Der gesammte, über "Mobil mit Behinderung e.V.", gesammelte Spendenbetrag fließt in die Finanzierung eines zum rollstuhlgerechten Umbau geeigenten Fahrzeuges.
Zum Spendenaufruf